Berlin : KONSEQUENT BERLIN

-

Die Agentur Butter, mit dem Stammsitz in Düsseldorf und einem Berliner Büro, hat schon 2001 die Wahlkampagne für Klaus Wowereit betreut. Auch der furiose Schröder-Wahlkampf 2005 und die SPD-Kampagne in Rheinland-Pfalz, die mit der absoluten Mehrheit für Kurt Beck belohnt wurde, geht auf das Konto des vielfach preisgekrönten PR-Unternehmens. Der Slogan für die SPD 2006: „Konsequent Berlin“. Die Filiale in der Hauptstadt wird von Arne Grimm geleitet, 1969 in Ost-Berlin geboren, nach 1990 Vize-Bundeschef der Jungsozialisten und SPD-Aktivist in Prenzlauer Berg. Er verdient mit Politikberatung, auch in Osteuropa, sein Geld. Die Agentur Butter bewirbt unter anderem Kerrygold („grasend erfolgreich“), Bauer-Joghurt, Mövenpick, Reader’s Digest, Salzgitter Stahl, die Stadt Düsseldorf und den Deutschen Tierschutzbund. Butter setzt „auf den Mut zur Vereinfachung“. In Zeiten der Reizüberflutung sei eine einfache und klare Botschaft wichtig. za

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben