Berlin : Kultur- schippern

Wegen des Andranges: Zusatzfahrt für Leser

-

Mit Dichterworten, spannenden Stadtgeschichten und Saxofonklängen über die Spree und den Landwehrkanal schippern: Das erlebten schon rund 400 TagesspiegelLeser bei unseren Literarischen Schiffstouren, die wir begleitend zur Serie „Wasserwege“ anboten. An Bord waren eine Stadtführerin, ein Schauspieler und ein Saxofonist.

Wegen des großen Andranges haben wir nun für Freitag, 8. Juli, ab 18.30 Uhr eine Zusatztour organisiert. Einige Plätze sind hier noch frei, wer mitfahren will, sollte sich per E-Mail unter „leserservice@tagesspiegel.de“ bald anmelden oder am Donnerstag zwischen 9 und 10 Uhr unter 26009-452 anrufen. Übrigens: Wegen einiger Abmeldungen sind auch bei der vorherigen Tour am 3. Juli, 18.30 Uhr, einige Plätze frei geworden. Dafür können Sie sich gleichfalls bewerben. Los geht es jeweils am Märkischen Ufer. Alle weiteren Infos erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung telefonisch oder per Mail. cs

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben