Berlin : Länger in die Richter-Ausstellung

Wegen des großen Interesses werden die Öffnungszeiten der Ausstellung „Gerhard Richter: Panorama“ in der Neuen Nationalgalerie verlängert. Ab kommenden Sonnabend, 17. März, ist das Museum auch am Wochenende bereits ab 10 Uhr geöffnet, wie eine Museumssprecherin am Mittwoch mitteilte. Seit der Eröffnung der Schau am 11. Februar sahen über 100 000 Besucher die Werke des deutschen Künstlers.

Die Ausstellung präsentiert bis zum 13. Mai rund 130 Gemälde sowie fünf Skulpturen, die in enger Zusammenarbeit mit dem Künstler ausgewählt wurden. Geöffnet ist bis zum 13. Mai täglich von 10 bis 18 Uhr, Donnerstag bis 22 Uhr. Montag geschlossen. Der Eintritt kostet 8 Euro. Tsp/dapd

Weitere Informationen im Internet

www.gerhardrichterinberlin.org

0 Kommentare

Neuester Kommentar