Wahlkampfauftakt : Grüne wählen neue Landesspitze

Die Grünen wählen am heutigen Sonnabend auf einem Parteitag turnusgemäß einen neuen Landesvorstand. Die beiden amtierenden Parteichefs werden von zwei Gegenkandidaten herausgefordert.

Gegen die vor zwei Jahren gewählte Parteichefin Irma Franke-Dressler geht Marion Hasper ins Rennen. Florian Peschelt tritt gegen Stefan Gelbhaar an, der vor einem Jahr zum Grünen-Landesvorsitzenden gewählt wurde.

Der Parteitag ist nach Angaben eines Parteisprechers gleichzeitig der Auftakt für den Wahlkampf zum Europäischen Parlament. Wie vor fünf Jahren wollen die Grünen am 7. Juni wieder zweitstärkste Partei in Berlin werden. Neben den Vorbereitungen auf den Bundestagswahlkampf wollen die Grünen dieses Jahr einen Schwerpunkt ihrer Arbeit auf die Verhinderung des Ausbaus der A 100 im Stadtgebiet legen. Darüber hinaus setzten sich die Grünen für eine „unaufgeregte und sachliche Diskussion“ über Pro Reli ein. Die Berliner müssten darüber aufgeklärt werden, was ein Erfolg des Volksentscheids bedeuten würde. Die Grünen sind nach Angaben Franke- Dresslers gegen die Einführung eines Wahlpflichtfachs Religion/Ethik. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar