Berlin : LANDESVERTRETUNG ZU VERMIETEN

-

Der Senat hat eine Gesellschaft gegründet, die öffentliche Gebäude kostengünstiger bewirtschaften soll. Die erste Adresse, die von der neuen Immobilienmanagement GmbH zur Miete angeboten wird, ist die Wilhelmstraße 67. In dem schnuckeligen, sehr zentral gelegenen und 1999 komplett sanierten Gebäude war bis vor kurzem die Berliner Landesvertretung untergebracht. Das wurde dem Senat aber zu teuer. Mal schauen, was Berlin in nächster Zeit noch anzubieten hat…

0 Kommentare

Neuester Kommentar