Berlin : LANDESVERWALTUNGSAMT

Das Landesverwaltungsamt untersteht der Senatsinnenverwaltung. Es ist unter anderem für die Beihilfe zu den Arztkosten von rund 75 000 Beamten im Landesdienst und deren Angehörigen zuständig. Jährlich müssen von der Beihilfestelle bei 83 Vollzeitstellen etwa 380 000 Anträge bearbeitet werden.

Die Beihilfestelle gilt wegen Personalabbaus in den letzten Jahren als völlig überlastet. Zudem hatte sich 2007 jeder Mitarbeiter 35 Tage krankgemeldet – das Doppelte des deutschen Durchschnitts. Der Sprecher der Polizeigewerkschaft GdP, Klaus Eisenreich, sagt: „Das Amt ist kaputtgespart worden.“

Derzeit müssen Beamte bis zu 90 Tage auf die Auszahlung ihrer Arztrechnungen warten, das ist vier Mal so lang wie zwischen Polizei und Amt vereinbart. „Wir beschweren uns seit Jahren, dass das so lange dauert“, sagt GdP-Sprecher Eisenreich. So lange müssen die Beamten die Summe vorstrecken. Ha

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar