Berlin : LEICHTE ENTSPANNUNG AUF DEM ARBEITSMARKT

-

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Oktober erneut leicht zurückgegangen. 288 082 Menschen waren in Berlin arbeitslos gemeldet. Die Quote liegt damit bei 17 Prozent . Im September betrug sie wie auch im Oktober 2003 exakt 17,4 Prozent.

BRANDENBURG

Auch in Brandenburg gab es eine leichte Entspannung. 235851 Arbeitslose waren registriert. Dies bedeutet eine Quote von 17,6 Prozent . Im September lag diese bei 18,2 Prozent, im Oktober des Vorjahres bei 17,7 Prozent.

LANGZEITARBEITSLOSE

Allein in Berlin waren im vergangenen Monat 121961 Menschen länger als ein Jahr ohne Job, was einem Anteil von 42,3 Prozent entspricht. In Brandenburg lag der Anteil der Langzeitarbeitslosen (107 811) bei 45,7 Prozent.

ICH-AG

In Berlin und Brandenburg gibt es derzeit 22500 ehemalige Arbeitslose, die sich mit der Unterstützung der Arbeitsagentur selbstständig gemacht haben. Auch mit dem so genannten Überbrückungsgeld wird die Selbstständigkeit gefördert. sik

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben