Update

Linien 1,2,8 und 9 : Verzögerungen bei der S-Bahn

Bei der S-Bahn waren nach einem Kabeldiebstahl Weichen und Signale gestört. Bei der S1, S2, S8 und S9 kam es Sonntagabend es zu Unregelmäßigkeiten und Unterbrechungen. Mittlerweile wurde die Störung bei der S 2 behoben.

von
Bei der Berliner S-Bahn kommt es derzeit zu Verzögerungen.
Bei der Berliner S-Bahn kommt es derzeit zu Verzögerungen.Foto: dpa

Die S-Bahn hat an diesem Sonntag Probleme in Pankow, weil - laut Angaben des Unternehmens - nach einen Kabeldiebstahl Weichen und Signale gestört sind.

 Eingestellt ist der Zugverkehr auf der S8 zwischen Landsberger Allee und Blankenburg. Von Blankenburg fahren die Züge nach Birkenwerder (Abfahrtszeiten ab Blankenburg: 09, 29, 49). Ebenfalls eingestellt ist der nördliche Teil der S9 zwischen Landsberger Allee und Pankow.

Beide Linien waren an diesem Wochenende ohnehin unterbrochen, weil zwischen Ostkreuz und Landsberger Allee auf dem östlichen Ring gebaut wird.

Probleme meldet die S-Bahn auch von der S1: Wegen einer Weichenstörung nach einem Kabeldiebstahl in Schönholz fährt die Linie nicht wie sonst üblich im Zehnminutentakt.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben