Berlin : Lkw fuhr in Pizzeria – nächtlicher Großeinsatz

-

Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich in der Nacht zu heute in Lichtenberg. An der Waldowallee 1 fuhr ein Fahrer mit seinem Lastwagen in eine Pizzeria. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mann eingeklemmt, die Feuerwehr musste ihn herausschneiden und den Schwerverletzten ins Krankenhaus bringen. Auch zwei Personen, die sich im Restaurant befanden, wurden verletzt.

Noch eine Stunde nach dem Unfall hielten die Bergungsarbeiten an. Ein Kran wurde bei der Sicherung des Lkw eingesetzt, hieß es bei der Feuerwehr. Vertreter der Bauaufsicht untersuchten noch in der Nacht, ob die Statik des Hauses durch den Aufprall beeinträchtigt wurde. kög

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben