Berlin : Martha kommt zur Schule

Der große Tag der Erstklässler

-

Wer hat eigentlich den Satz erfunden, dass mit der Einschulung „der Ernst des Lebens anfängt?“ Der kann eigentlich nur auf einer Baumschule gewesen sein. Denn wie Martha, die am heutigen Sonnabend in die erste Klasse der Kreuzberger LenauGrundschule kommt, freuen sich viele Kleine, nun zu den Großen zu gehören. Endlich kein Kindergarten-Kind mehr! Die Stunden vor dem großen Tag sind ja auch ziemlich aufregend. Was packen Mama und Papa wohl in die Schultüte? Wird’s der Saubermachdingsbums-Fisch fürs Aquarium in Marthas Zimmer sein oder doch nur Süßkram? Außerdem muss ja noch die Schulmappe gepackt werden, mit der Federtasche, dem Tuschkasten und dem Turnbeutel. Den Weg zur Schule sind Martha, Mama und Papa schon paar Mal abgelaufen. Da kann also die Einschulungsfeier steigen. Morgen erzählt der Tagesspiegel, wie es so war an Marthas erstem Tag in der Lenau-Schule.ling

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben