Berlin : Marys Neues

-

Das Borchardt ist das Borchardt. Patron Roland Mary hütet sich, die Marke durch zu viele andere Aktivitäten zu schwächen. Und wenn er etwas Neues anpackt, dann diskret: Man wusste zwar, dass er ein Auge auf den Admiralspalast in der Friedrichstraße geworfen hatte, aber die Katze blieb im Sack – bis nun die Einladungen zur Eröffnung hinaus mussten. „San Nicci“ heißt das Restaurant, das dort am 23. April eröffnet. Küchenchef Jörg Behrend , zuletzt „Vivaldi“ in Grunewald, steht dafür, dass es mehr wird als noch ein Italiener. Zur Eröffnung kocht sogar der renommierteste italienische Küchenchef, Heinz Beck aus Rom. bm

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben