Menschen helfen : Dinner für den guten Zweck

Björn Casapietra kocht für die Tagesspiegel-Spendenaktion "Menschen helfen" am Dienstag ein Vier-Gänge-Menü. Wer dabei sein will, sollte sich schnell anmelden.

Annette Kögel
239557_0_ed5e7c2a.jpeg
Björn Casapietra -Foto: promo

Im Restaurant „Trader Vic’s“ im Hilton am Gendarmenmarkt gibt es am morgigen Dienstag ein Benefiz-Dinner zugunsten der Tagesspiegel-Spendenaktion „Menschen helfen!“. Die Schauspielerin Rebecca Lina und ihr Kollege Björn Casapietra kochen um 19 Uhr ein Vier- Gänge-Menü. Die Teilnahme kostet 45 Euro, ein Viertel der Erlöse geht an „Menschen helfen!“ Reservierungen sind noch bis Dienstagmittag möglich. Wir sprachen mit Björn Casapietra, der auch als Tenor Erfolge feiert, über seinen Einsatz am Herd – und für die Bedürftigen.

Warum setzen Sie sich für soziale Zwecke ein?

Unsere Gesellschaft ist so reich und damit auch gleichzeitig so blind geworden. Ich werde mich nie an den Gedanken gewöhnen, dass es normal sein soll, dass einer eine Villa, Haus in der Toscana und fünf Autos hat und in der anderen Straße eine alleinerziehende Mutter lebt, die nicht weiß, wie sie über die nächste Woche kommen soll.

Was können Sie als Künstler schon daran ändern?

Ich glaube, dass wir Künstler die Welt erträglicher machen können. Wir können dabei helfen, das Brutale dieser Welt auszugleichen. Als Künstler hat man die Pflicht, etwas vom Glück zurückgeben, das Hobby zum Beruf gemacht zu haben. Und unter anderem deshalb bin auch Botschafter des Vereins Bärenherz, der zwei Kinderhospize betreut.

Am Dienstag engagieren Sie sich aber für „Menschen helfen!“...

Mir gefällt die Aktion. Der Tagesspiegel hilft damit vielen kleinen Initiativen, auch Eltern- und Ehrenamtsprojekten aus dem gesamten sozialen Spektrum.

Sie bereiten für das Dinner polynesisch-französische Gerichte zu. Ihre Lieblingsspeise ist aber anderer Herkunft...

Ja, das ist das genuesische Pesto meiner Tante Angioletta.


Anmeldungen per E-Mail an die Adresse tradervics.berlin@hilton.com.

Björn Casapietra ist Schauspieler und Sänger. Geboren wurde er in Genua, aufgewachsen ist er in Berlin. Der Künstler spielte in vielen TV-Filmen mit und hat mehrere CDs veröffentlicht.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben