Berlin : Mit einer Brechstange ging der Überraschte auf die Frau los

kf

Ein Einbrecher hat in der Nacht zum Mittwoch in einer Kita in der Vorbergstraße eine Putzfrau mit einer Brechstange niedergeschlagen. Die Frau hatte nach Polizeiangaben gegen 23 Uhr 20 verdächtige Geräusche aus einem Büro im Erdgeschoss gehört. Als sie nachschauen wollte, schlug der Einbrecher mit der Stange drei Mal auf ihren Kopf ein und flüchtete anschließend. Die Verletzung der 54-Jährigen konnte in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben