Mitte : Rasen vor Reichstag wird gesperrt

Der stark beanspruchte Rasen vor dem Reichstag wird ab Freitag für mehrere Wochen gesperrt. Bis Anfang Juni soll die Fläche gepflegt werden.

Geplant seien eine Tiefenlockerung sowie ein zusätzlicher Neueinsatz, wie der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Ephraim Gothe (SPD), am Mittwoch mitteilte. Dazu sei es notwendig, die gesamte Rasenfläche zu sperren. Nach Abschluss der Arbeiten stehe den Besuchern wieder eine „repräsentative Grünanlage“ vor dem Reichstag zur Verfügung. (ho/ddp)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben