Berlin : „Möwe“-Gast

-

Der Künstlerklub „Die Möwe“ lädt am 9. Mai in das Palais am Festungsgraben 1 ein. In der Reihe „Künstlergespräche“ lässt sich dort um 20 Uhr der polnische Regisseur und Filmautor, Krzysztof Zanussi , vom „Möwe“ Präsidenten Jürgen Haase zu seinen Werken und Visionen befragen. Zanussi – Jahrgang 1939 und auch diplomierter Physiker und Philosoph – gehört zu den bedeutendsten Vertretern des zeitgenössischen polnischen Films. Er weilt anlässlich der Premiere seines Films „Weiser“ am 7. Mai im Filmkunsthaus Babylon in Berlin. hema

Das neue Jahr fängt gut an - jetzt 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben