Nachrichten : Senat bestraft S-Bahn

Der Senat zieht der S-Bahn fünf Millionen wegen schlechter Leistung ab. Außerdem verlangt die Opposition eine Entschulddigung von Radziwill und Momper und am Sonntag öffen viele Läden, Center und Kaufhäuser.

BerlinSenat zieht der S-Bahn fünf Millionen Euro wegen schlechter Leistung ab

Die Verkehrsverwaltung kürzt der S-Bahn den Zuschuss: Zwei Millionen Euro werden wegen Unpünktlichkeit gestrichen, drei Millionen wegen ausgefallener Züge. An den Frosttagen im Januar waren mehrere Linien tagelang gar nicht gefahren, andere nur unregelmäßig. Grünen-Verkehrspolitikerin Claudia Hämmerling sagte, die Kürzung „reicht nicht aus“, weil die S-Bahn mit verkürzten Zügen und personalfreien Bahnhöfen „nur noch 75 Prozent der vereinbarten Leistung erbringt“. Was der S-Bahn abgezogen wird, kommt der BVG zugute: Die U-Bahnhöfe Uhland-, Kaiserin-Augusta-, Scharnweber- und Otisstraße sowie Britz-Süd sollen von dem Geld mit Aufzügen ausgestattet werden. obs

Opposition: Radziwill und Momper sollen sich entschuldigen

Die Oppositionsfraktionen CDU, Grüne und FDP haben gemeinsam die SPD-Abgeordnete Ülker Radziwill und Parlamentspräsident Walter Momper (SPD) aufgefordert, sich zu entschuldigen. Es sei völlig verfehlt und unparlamentarisch, dass Radziwill im Abgeordnetenhaus die CDU/CSU-Bundestagsfraktion in die Nähe von Verfassungsfeinden gerückt habe. Momper habe durch sein stures Verhalten die Situation eskalieren lassen.za

Sonntagsverkauf: Morgen öffnen viele Läden, Center und Kaufhäuser

Anlässlich der „Festtage der Klassischen Musik“ dürfen alle Geschäfte am morgigen Sonntag von 13 bis 20 Uhr öffnen. Die meisten Kaufhäuser und Center verkaufen bis 18 Uhr – darunter die Potsdamer-Platz-Arkaden, die Gropius-Passagen, alle Kaufhof-Häuser, Karstadt in der Schloß- und Wilmersdorfer Straße, die Galeries Lafayette und das Designcenter Stilwerk. Das Kulturkaufhaus Dussmann in der Friedrichstraße öffnet bis 20 Uhr, das KaDeWe bleibt geschlossen. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben