Berlin : Noch immer keine Spur von vermissten Seglern Suche dauert schon fünf Tage

-

Die beiden vermissten Berliner Segler bleiben weiterhin verschwunden: Am Mittwoch durchsuchte die Potsdamer Polizei nochmals den Templiner See. Mit einem Schlepphaken kämmte sie den Seegrund ab. Den beiden 21 und 22 Jahre alten Männern werden keine Überlebenschancen mehr eingeräumt. Sie waren, wie berichtet, am Freitagnachmittag mit einer Jolle bei Caputh auf den See hinaus- gefahren. Knapp zwei Stunden später wurde das Boot kieloben treibend gefunden; von der Besatzung fehlt seither jede Spur.weso

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben