Party und Shopping nach Ladenschluss : Eine Nacht, die alle anzieht

Fashionistas haben den Termin schon länger in ihrem Kalender stehen: Am Donnerstag steigt wieder die "Vogue Fashion’s Night Out".

von
Auch hier kann am Donnerstag spätabends geshoppt werden: das Kaufhauses des Westens in der Tauentzienstraße.
Auch hier kann am Donnerstag spätabends geshoppt werden: das Kaufhauses des Westens in der Tauentzienstraße.Foto: picture alliance / dpa

Was gibt es für Modebegeisterte Schöneres als die Kombination von Party und Shoppen nach Ladenschluss? Am Donnerstag ist es wieder so weit. Mit 99 Partnern wird „Vogue Fashion’s Night Out“ größer als je zuvor zelebriert. Traditionell dabei ist das KaDeWe, wo bis Mitternacht über vier Etagen interessante Angebote und Aktionen auf die Teilnehmerinnen warten. Mit dabei ist aber auch Bikini Berlin. Das Haus soll sich an diesem Abend in einen „Night Circus“ verwandeln. Dort wird der Fotograf Joachim Baldauf modebegeisterte Berliner aufnehmen. Im Department Store 206 in der Friedrichstraße gibt es eine Modeinstallation, und Designerin Marina Hoermanseder präsentiert in einem Pop-up-Store im Hotel Zoo persönlich Höhepunkte aus ihrer Kollektion. Bei Peek & Cloppenburg in der Tauentzienstraße können sich die Käuferinnen mit Cocktails oder an der „Geilen Wein-Bar“ in Stimmung bringen für Beauty Lounge und Umkleidekabine.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben