Berlin : Pete Doherty verschiebt Konzert in Berlin

-

An was Rockstars alles denken müssen, wenn sie auf Tournee gehen. Reisepässe zum Beispiel. Pete Doherty hat seinen am letzten Wochenende verbummelt, und entgegen erster Versprechungen der Tourveranstalter ist es dem Briten bislang nicht gelungen, Ersatz zu beschaffen. Deshalb fällt Dohertys Auftritt mit seiner Band „Babyshambles“ heute Abend im Postbahnhof wie alle anderen Deutschlandkonzerte in dieser Woche aus. Das Konzert soll am 22. November nachgeholt werden, Karten bleiben gültig. Fans zweifeln übrigens an der Begründung der Absage. Auch in der britischen Botschaft in Berlin fand man die offizielle Version der Band gestern nicht sehr überzeugend – normalerweise können sich Briten innerhalb eines Tages einen Ersatzreisepass ausstellen lassen. sel

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben