Berlin : Polanski verwandelt Berlin in London

16 Uhr 50 ab Paddington? Nein, das war ein anderer Film. Mit Miss Marple hat die am Wochenende zu bestaunende Umdekorierung der Ecke Unter den Linden/Charlottenstraße auf Londoner Verhältnisse nichts zu tun, obwohl die Endstation der roten Doppeldecker stimmt: „Paddington St.“. Roman Polanski hat es mit seinem Team für die Dreharbeiten zu „The Ghost“ mitten in die Ost-City verschlagen. Darsteller Pierce Brosnan ist in der Kulisse permanent präsent: als Großplakat, auf dem die von ihm gespielte Figur, der britische Ex-Premier Adam Lang, für seine Autobiografie wirbt. ac

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben