Berlin : Polizei-Nachrichten: 72-Jährige starb bei Brand

kf

Bei einem Wohnungsbrand im Carionweg ist am Sonnabendabend eine 72-jährige Mieterin ums Leben gekommen. Wie bereits in einem Teil der Auflage berichtet, war die Feuerwehr gegen 21.20 Uhr alarmiert worden und hatte die Leiche bei den Löscharbeiten in der Wohnung entdeckt. Die 72-Jährige war vermutlich selbst für das Feuer verantwortlich. Einiges deute am Unglücksort darauf hin, dass sie "fahrlässig" mit einer Zigarette umgegangen sei. kf

Überfall auf Supermarkt

Treptow. Zwei maskierte Männer haben am Sonnabend eine Aldi-Filiale in der Köpenicker Landstraße ausgeraubt. Sie waren nachts in die Filiale eingedrungen und hatten am Morgen den Angestellten aufgelauert. Sie überraschten zwei Verkäuferinnen und die Filialleiterin in der Umkleidekabine und bedrohten sie mit einer Pistole. Die Verkäuferinnen wurden gefesselt und ins Klo gesperrt. Sie zwangen die Filialleiterin, den Tresor öffnen. Die Maskierten konnten unerkannt mit der Beute entkommen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben