Berlin : Premieren- Party in Berlin

Die neue A-Klasse ist jetzt angekommen

-

Im Castello Sforzesco in Mailand ist es wieder ruhig geworden, dafür umso lebendiger in den Centern der MercedesBenz Niederlassung Berlin. Denn in der Mercedes-Welt am Salzufer, in der Rhinstraße in Marzahn, der Holzhauser Straße in Reinickendorf, der Daimlerstraße in Marienfelde und der Seeburger Straße in Spandau zieht als großer Star dieses Wochenendes die neue A-Klasse ein.

Drei Tage wird sie im Mittelpunkt einer großen Premiere stehen. Die Besucher der Premiere können sich seit gestern selbst hinters Steuer setzen, einen Blick in den Motorraum werfen, die hinteren Sitze mit wenigen Handgriffen versenken, den neuen besonders dynamischen Dreitürer betrachten und schon für die nächsten Tage eine Probefahrt mit dem kleinsten Mercedes vereinbaren. Der kleinste Mercedes ist ein junges Auto, was auch die große Zahl jüngerer Interessenten zeigt, die hier oft mit der ganzen Familie zur Premiere kommen.

Für Partylaune ist in den Centern bestens vorgesorgt. Zum einen durch das bunte Programm mit viel Unterhaltung, Spaß und Spiel. Und speziell für die jüngsten Gäste durch die Auftritte zum Beispiel der „Gummibärchencrew“. Zum anderen mit vielen Leckereien – in den Centern der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin bleibt an diesem Wochenende natürlich auch für das leibliche Wohl der Gäste nicht auf der Strecke.

Der heutige Sonnabend verspricht der Höhepunkt der dreitägigen Premiere der A-Klasse zu werden, die auch am Sonntag fortgesetzt wird. Nicht zu vergessen das Gewinnspiel – an diesem Wochenende werden fünf Fahrzeuge der neuen A-Klasse für jeweils sechs Monate verlost.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar