Berlin : Preußen pur: Ein historischer Stadtrundgang

ac

Nach der Silvesternacht ordentlich durchlüften und zugleich noch etwas für die Bildung tun - der Verein Stattreisen (Tel. 455 3028) macht es möglich. Schon am ersten Tag des Preußenjahres - am 18. Januar 1701 krönte sich der brandenburgische Kurfürst Friedrich III. in Königsberg zum König Friedrich I. in Preußen - lädt er um 14 Uhr zu seinem Rundgang "Preußen pur". Treffpunkt ist die Weltzeituhr am Alexanderplatz. Der nächste Termin ist am 6. Januar, wiederum 14 Uhr. Der Rundgang beginnt an der Stelle des ehemaligen Stadttores, durch das der frisch gekrönte König die Stadt betrat, um zu seiner Residenz zu gelangen. Der Rundgang streift Feldherrendenkmäler, Universität, Preußische Seehandlung, Akademie der Wissenschaften und vieles mehr.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben