Berlin : Pro & Contra: 78 Prozent gegen höhere Gebühren

ths

Der überwiegende Teil der Tagesspiegel-Leser, die an "Pro & Contra" teilgenommen haben, hat sich gegen höhere Gebühren für Bibliotheken gewandt. 78,6 Prozent aller Anrufer stimmten gegen die Gebührenerhöhung, lediglich 21,4 Prozent waren dafür. Im Internet war das Votum noch eindeutiger: 94,5 Prozent contra Aufpreis. Der Senat erwägt derzeit, die jährliche Nutzungsgebühr um ein paar Mark zu erhöhen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar