Berlin : Pro & Contra: Klare Mehrheit gegen Veranstaltung im Tiergarten

wie

Bei aller Liebe für die lukrative Love Parade: Durch den Großen Tiergarten sollen die partywütigen Spaßtouristen künftig nicht mehr stapfen dürfen, wenn es nach dem Willen der Tagesspiegel-Leser geht. 90,5 Prozent der Anrufer zum Pro & Contra vom Sonntag schlossen sich der Forderung nach einer Verlegung der Raver-Route aus der grünen Hauptstadtlunge an. Nur 9,5 Prozent meinen, auch durch donnernde Rhythmen und tanzende Teens könne dem größten Freiluftgrill der Republik nicht mehr Schaden entstehen als durch erholungssuchende Berliner und Tunnelgräber ohnehin schon angerichtet ist. Na dann: Seid entschwunden, Millionen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben