PRO & Contra : Mehrheit will Tarife ausweiten

Eine Mehrheit von 73,8 Prozent der Teilnehmer an unserem Pro & Contra hat sich am Wochenende für die Ausweitung des Tarifgebiets AB im öffentlichen Nahverkehr ausgesprochen. Damit würde vor allem die Fahrt zum Flughafen Schönefeld, der seit 2009 im Tarifgebiet C liegt, vom Berliner Stadtgebiet aus wieder preisgünstiger. 26,2 Prozent der Anrufer votierten gegen die Vergrößerung des Tarifbereiches AB.

Der Preis fürs AB-Ticket wird am 1. Januar von 2,10 Euro auf 2,30 Euro erhöht, der ABC-Fahrschein kostet dann drei Euro statt wie bisher 2,80 Euro.

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg verteidigt bislang die Regelung, nach der die Stadtgrenze auch eine Tarifgrenze ist. Das sei logisch und gerecht, sagte eine VBB-Sprecherin, an Änderungen sei nicht gedacht. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben