Quartier am Hauptbahnhof : Heidestraße wird am 4. Juli übergeben

Jahrelang war sie eine Staufalle, jetzt ist sie fertig ausgebaut. Am 4. Juli wird die neue Heidestraße eröffnet.

von
Die Heidestraße in Berlin-Mitte zwischen Hauptbahnhof und Wedding, aufgenommen im März 2016.
Die Heidestraße in Berlin-Mitte zwischen Hauptbahnhof und Wedding, aufgenommen im März 2016.Foto: Kitty Kleist-Heinrich

Nach jahrelangen Bauarbeiten soll die neue Heidestraße im Entwicklungsgebiet Europacity nördlich des Hauptbahnhofs am 4. Juli für den Verkehr freigegeben werden. Das bestätigte die Verkehrsverwaltung. Die Verbindung zwischen Tiergartentunnel und Wedding im Zuge der B96 wurde zu einem vierspurigen Boulevard mit breiten Bürgersteigen und Bäumen ausgebaut. Während der Bauarbeiten entwickelte sich die Heidestraße zur Staufalle im Berufsverkehr. In der Europacity sollen in den nächsten Jahren hunderte Wohnungen gebaut werden. Außerdem entstehen Firmenzentralen und ein Kunstquartier.

Autor

6 Kommentare

Neuester Kommentar