Berlin : Räuber konnten mit ihrer Beute entkommen

Eine Filiale der Grundkreditbank in der Wollankstraße ist am Donnerstag von mehreren Männern überfallen worden. Eine Kassiererin wurde mit vorgehaltenem Messer und einer Schusswaffe zur Herausgabe von Geld gezwungen. Unterdessen saß ein weiterer Täter am Steuer des Fluchtwagens. Die Räuber konnten mit ihrer Beute entkommen. Das Fluchtfahrzeug ist ein grauer VW-Golf mit dem Kennzeichen B-HL 2794, der am 16. Juni im Alten Fischerweg in Köpenick gestohlen worden war. Hinweise an die Kripo unter der Nummer 699 38 530.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben