Berlin : Rente und mehr

Die SPD befürwortet ein „Miteinander der Generationen“, etwa durch den Ausbau von Mehrgenerationenhäusern, betreutes Wohnen und verbesserte Mitbestimmungsmöglichkeiten für Senioren. Für die Linke sollten Ältere durch den „Berlinpass“ Zugang zu Kultur, Sport und Freizeit erhalten. Die CDU will den Berlinpass auch alleinstehenden Rentnern zubilligen, die etwas mehr als die Grundsicherung bekommen. Für die Grünen ist die Selbstbestimmung wichtig, deren Verwirklichung nicht an ein Lebensalter, den Gesundheitszustand, den finanziellen oder ethnischen Hintergrund, die sexuelle Identität oder eine Behinderung gekoppelt sein darf. Die FDP hofft, Altersarmut durch die Schaffung von „guten Arbeitsplätzen“ auch für Menschen mit geringer Qualifikation zu stoppen. ball

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben