REPARATURLISTE DES SENATS : Nur diese Berliner Straßen sollen ausgebessert werden

Holperslalom. Nur Extremschäden werden beseitigt. Foto: dpa
Holperslalom. Nur Extremschäden werden beseitigt. Foto: dpaFoto: dpa

Charlottenburg

: Cauerstraße; Reichsstraße



Hellersdorf: Stendaler/Riesaer Straße; Märkische Allee; Chemnitzer/Kaulsdorfer Straße

Köpenick: Dahlwitzer Landstr. (Mühlenstr. bis Ortsausgang)

Kreuzberg: Urbanstr. (Nr. 83-86 und Nr. 71 bis Hermannpl.)

Lichtenberg: Rheinsteinstraße (Treskowallee bis Zwieseler Straße); Karlshorster Straße (Nöldner- bis Türrschmidtstr.)

Marzahn:Köpenicker Straße

Mitte: Schulze-Delitzsch-Platz

Neukölln: Marienfelder Chausssee (Grauwackeweg bis Mariendorfer Damm); Fulhamer Allee (Britzer Damm bis Alt-Britz);

Buschkrugallee (Jahnstraße bis Stadtautobahn)

Pankow: Röbellweg (Nr. 26 bis Wiltbergstraße)



Prenzlauer Berg:
Storkower Str. (Stauraum vor Landsberger Allee); Prenzlauer Allee/Prenzlauer Promenade

Reinickendorf: Gorkistraße (Ziekow- bis Bollestraße)

Spandau: Gartenfelder Straße (Daum- bis Paulsternstraße)

Steglitz: Siemensstraße (Nr. 60 bis Brucknerstraße); Drakestraße (Karwendelstraße bis Goerzallee); Ostpreußendamm (Giesensdorfer bis Osdorfer Straße); Machnower Straße

Tempelhof: Kaiserstraße (Mariendorfer Damm bis Rathausstraße)

Tiergarten: Kurfürstenstraße (Genthiner Str. bis zur Höhe Café Einstein)

Treptow: Bulgarische Straßeza

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben