Berlin : Romantisch

-

Dies ist ein Tipp für Romantikerinnen. Er lautet: nach Mitte fahren und bei „Elsa’s Moda“ reinschauen.

Das Geschäft gibt es erst seit zwei Monaten. Hans Döring, ein ehemaliger Bäcker mit Sinn für Stoffe, verkauft hier fantasievolle Abendkleider. Die meisten kauft er en gros in den USA, wo ein Aufsehen erregendes Ballkleid zum Schulabschlussball, zum Prom, lebenswichtig ist. So wie im Tanzfilm Footloose sehen die meisten Kleider bei Elsa’s aus: voller Rüschen, Spitzen, Volants, wallend in Zitronengelb, Knallrot, Türkis, Rosa oder Meeresblau.

Keine Frage, das ist Geschmackssache, und manche Elsa’sRoben eignen sich besser, um beim Kostümball als Scarlet O’Hara zu gehen oder als Prinzessin. Aber zwischen all den üppigen Gewändern sind auch viele, die wunderschön und romantisch sind, wie zum Beispiel das auf unserem Foto: schlichte Satincorsage in zartem Mintgrün, dazu farblich passend eine Wolke aus Tüll als Rock. Alle Kleider sind übrigens nur einmal zu haben, die Größe ist Glückssache. Kostenpunkt: zwischen 80 und 500 Euro.

Adresse: Elsa’s Moda, Tucholskystraße 45 in Mitte. Telefon: 030 / 28 48 46 95.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben