Berlin : Rundgang vom Brandenburger Tor zum Schlossplatz

brun

Fast jeder kennt die Quadriga auf dem Brandenburger Tor, ein Werk des Berliner Bildhauers Johann Gottfried Schadow (1764 - 1850). Wer sich für Schadows Leben interessiert, ist beim Kulturbüro Berlin an der richtigen Adresse: Der Veranstalter lädt am 27. Januar um 14 Uhr zum Stadtrundgang vom Brandenburger Tor zum Schlossplatz ein. Anlass ist der 150. Todestag des Künstlers. Treffpunkt ist am Brandenburger Tor, der Rundgang dauert rund zwei Stunden, der Eintritt kostet 14 Mark. Für die nächsten Monate sind weitere Termine geplant. Weiteres telefonisch: 444 09 36.

0 Kommentare

Neuester Kommentar