Schildow bei Berlin : 14-Jährige vermisst - Liebesbeziehung mit Onkel?

Die Polizei sucht nach einer 14-Jährigen aus Brandenburg, die vermutlich mit ihrem Onkel durchgebrannt ist. Vermutlich seien die beiden mit dem Auto des Berliners und einem Wohnwagen unterwegs.

Das Raubkommissariat der Direktion 4 hat die Ermittlungen übernommen.
Das Raubkommissariat der Direktion 4 hat die Ermittlungen übernommen.Foto: dpa/Archiv

Der 47-jährige Berliner soll mit seiner Nichte, die seit Freitag vermisst wird, eine Liebesbeziehung eingegangen sein, wie die Polizei am Sonntag berichtete. Daher geht die Polizei davon aus, dass die 14-Jährige ihr Zuhause freiwillig verlassen hat, um mit ihrem Onkel zusammen zu sein. Der Mann sei wegen Entziehung Minderjähriger zur Fahndung ausgeschrieben. Vermutlich seien die beiden mit dem Auto des Berliners und einem Wohnwagen unterwegs.(dpa)

96 Ortsteile, 96 Bilder, 100 Prozent Berlin
Neukölln, Ortsteil Neukölln. Große Güte, was sollen wir denn noch schreiben über Neukölln? Ach, zeigen wir lieber die besten Bilder aus dem hippen/dreckigen/juten, alten Neukölln (je nach Alter und Herkunft).Und stellen zwei knifflige Fragen: In welchem Ortsteil steht das Karstadt am Neuköllner Hermannplatz? Genau, in Kreuzberg (der Bürgersteig ist die Grenze, das überragende Dach gehört zu Neukölln). Und wer sind die beiden Figuren in der Mitte? Das "tanzende Pärchen" steht dort seit den 80ern, erschaffen wurde es von Joachim Schmettau und drehte sich früher sogar mal. Moment: Joachim Schmettau ... Schmettau? Ja, genau, das ist auch der Mann vom markanten Wasserklops am Europa-Center.Weitere Bilder anzeigen
1 von 96Foto: Kitty Kleist-Heinrich
14.01.2016 08:38Neukölln, Ortsteil Neukölln. Große Güte, was sollen wir denn noch schreiben über Neukölln? Ach, zeigen wir lieber die besten...

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben