SELBST SCHULD : SELBST SCHULD

Mit einem missglückten Scherz hat eine

21-Jährige am Flughafen Schönefeld einen Polizeieinsatz ausgelöst. Die junge Frau aus Halle/Saale hatte vor ihrem Abflug am Dienstagabend einen Sicherheitsbeamten gefragt, ob er denn ihre Bombe gefunden hätte, wie die Bundespolizei am Mittwoch mitteilte. Seine Reaktion: Der 32-Jährige alarmierte die Bundespolizei, die die Frau untersuchte. Ein Sprengsatz wurde nicht entdeckt. Auf die Frau wartet nun eine Anzeige wegen Störung des öffentlichen Friedens. Außerdem wurde sie von ihrem Flug nach Kopenhagen ausgeschlossen. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben