• „Sicherheitsdienste sollen nach Berlin“ FDP-Mann Löning: BKA, BND und Verfassungsschutz konzentrieren

Berlin : „Sicherheitsdienste sollen nach Berlin“ FDP-Mann Löning: BKA, BND und Verfassungsschutz konzentrieren

-

Der designierte Berliner FDPLandesvorsitzende Markus Löning hält den Umzug aller Sicherheitsbehörden nach Berlin für notwendig. Das Bundeskriminalamt, der Bundesnachrichtendienst und auch der Verfassungsschutz müssten am Regierungssitz präsent sein, sagte Löning dem Tagesspiegel. Kommunikation per Videokonferenz könne den direkten Kontakt nicht ersetzen, das wisse er aus seiner Arbeit als Bundestagsabgeordneter. Dass die Ministerpräsidenten anderer Bundesländer für den Erhalt der Arbeitsplätze bei den Sicherheitsbehörden kämpften, sei verständlich. Doch die Dienste müssten parlamentsnah arbeiten. wvb.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben