Berlin : Signal gegen „Misswirtschaft“ der Parteien

-

Zum Artikel „Die Sonstigen“

(Tagesspiegel vom 22. August 2006)

Das im Artikel „Die Sonstigen“ aufgeführte Zitat: „ . . . aber immerhin weiß ich, wo ich guten Gewissens mein Kreuzchen machen kann.“ ist von mir weder inhaltlich noch wörtlich so wiedergegeben worden.

Vielmehr habe ich verdeutlicht, dass ich meinen Wahlvorschlag nicht als billige Option verstehe, die bürgerliche Wahlpflicht mit einem „Kreuzchen“ an meiner „Ich-Partei“ zu erfüllen, sondern als Signal gegen die Misswirtschaft der etablierten Parteien.

Berlin, 10. September 2006,

Rudolf Dettweiler

Einzelkandidat der „Ich-Partei“

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben