Berlin : Sonne in Florida

-

Knackig braungebrannt und prima erholt kamen gestern Michaela und Lothar Soff mit Daniel Groger am Flughafen Tegel an. Kein Wunder: Wer zweieinhalb Wochen im 25 Grad warmen Orlando in Florida verbringt, geht auf Nummer sicher, was schönes Wetter betrifft. Werden sie mit dem Klimawechsel fertig? „Klar, wir sind geübt, fliegen fast jedes Jahr im Winter in die Sonne.“

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben