Berlin : Später Strand für IFA-Gäste

ARD-Hauptstadtstudio lud Medien und Politik zum sandigen Empfang

-

STADTMENSCHEN

Geplant wurde der diesjährige IFAEmpfang des ARD-Hauptstadt-Studios, als der Sommer noch unendlich schien. Darauf jedenfalls ließ das Motto schließen: „Media on the Beach“. Gestern Abend lud die ARD Medien und Politik zum sandigen Talk auf dem Bundespressestrand. Unter anderem Gesundheitsministerin Ulla Schmidt , Innenminister Otto Schily , Justizministerin Brigitte Zypries , Moderator Jürgen Fliege und Sa bine Christiansen hatten den Empfang, der in dieser Form zum ersten Mal stattfand, auf ihre Agenda gesetzt. Chefredakteur Thomas Roth konnte seinen Gästen einen ganz besonderen Musikgenuss anbieten. Seine in Südafrika lebende Tochter Natascha Roth und James Scholfield bilden ein Jazz-Duo. Zur Zeit sind sie auf Europa-Tournee. Klar, dass für die beiden der Abend am einzigen Strand im Regierungsviertel eine gern wahrgenommene Muss-Station war. Wer weiß, vielleicht wird ja eine Tradition daraus. eth

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben