Stadtleben : Alles eine Nummer größer

120 Limousinen gemietet, 200 Perücken besorgt

Reifen und Räder.

MTV beauftragte über 120 Limousinen fur den Transport der Künstler quer durch die Stadt, 70 Busse fur den Transport der VIP Gäste von und zur O2 World sowie zu allen umliegenden Events und Hotels. Fur den VIP- und Crew-Transport wurden 60 Pkws gemietet, ebenfalls zwei Boote, die auf der Spree zur Bewirtung der Sponsoren dienen.

Flüge & Hotels. Für Crew, Gäste, Medien und Künstler wurden bis jetzt bereits 1400 Flüge nach Berlin und mehr als 1500 Hotelzimmer in der ganzen Stadt gebucht.

Hinter der Bühne
. Der Backstagebereich bei die Musikpreisverleihung in diesem Jahr umfasst ganze 6625 Quadratmeter. Dazu gehören 700 Strombuchsen, 600 Tische, 2000 Stühle, 550 Funkgeräte, 32 Fotokopierer und 50 Kilometer Stromkabel. In den 40 Künstlergarderoben werden 50 Sofas, 70 Tische, 130 Stühle, 51 Spiegelund 45 Garderobenstangen aufgestellt.

Bühne & Set. Die Bühne wurde von dem Designer Florian Wieder gestaltet. Es ist angelehnt an die Architektur, das kulturelle Leben und die Sehenswürdigkeiten Berlins.

Glitzer & Glamour. Alle Künstler und Tänzer werden mit 600 künstlichen Wimpern, 25 verschiedenen Glitterarten, 60 Lidschattenfarben, 300 Nagellacken und 125 Lippenstift-Farbtonen hergerichtet. Jason und India Miller vom international renommierten Charlie Miller Salon betreuen die Arbeit der Haarstylisten. Sie arbeiten seit der Preisverleihung in Edinburgh 2003 mit der Make-Up/Styling-Truppe zusammen. Um die Künstler perfekt zu frisieren, hat MTV 200 Perücken, 500 Haarteile, 1500 Haarpflegeprodukte, 20 Perückenköpfe und 60 Plastikköpfe mit im Gepäck.

Essen & Trinken. Rund 24000 Flaschen Wasser werden von Künstlern, Crew und den vielen Gästen getrunken. Wieviel Wein und Sekt after show floss, bleibt offen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar