Stadtleben : Karten für Oliver Pocher zu gewinnen

262239_0_cb9784ca.jpg
Oliver Pocher

Der kleine Mann wird wissen, warum er sein aktuelles Programm „Gefährliches Halbwissen“ nennt. Und dass Komiker Oliver Pocher Riesenarenen wie die O2-World am Ostbahnhof unterhalten kann, bewies er erst neulich als Moderator der Echo-Verleihung. Am heutigen Sonnabend hat der Comedian die Bühne ganz für sich alleine und kümmert sich live um weltbewegende Fragen wie: „Wieso gibt es im Baumarkt 20 Prozent auf alles – außer Tiernahrung? Wo steckt Osama Bin Laden? Wo ist der Deinhardt?“. Dazu gibt’s nützliche Lebensberatungstipps wie: „Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten."

Eine bestechende Regel, die der 1978 in Hannover geborene Pocher zeit seiner Fernehkarriere nicht beherzigte. Der gelernte Zeuge Jehovas hat seine Rabaukentage, in denen er wahlweise Popdiva Mariah Carey oder eine brave Zuschauerin bei Gottschalk beleidigte, zwar hinter sich. Aber in Acht nehmen muss man sich vor den subversiven bis brachialen Scherzen des künftigen verflossenen Sparringspartners von Harald Schmidt immer noch. Das ist ja das Schöne. gba

Wir verlosen 5x2 Tickets für die Show in der O2-World, Mühlenstraße 12-30, Friedrichshain, Sonnabend 7.3., 20 Uhr. Schicken Sie bis 12 Uhr eine Mail an verlosung@tagesspiegel.de. Stichwort: Pocher. Bitte mit Namen und Telefonnummer.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben