Stadtleben : Lange Theaternacht war ein Erfolg

Die erste „Lange Nacht der Opern und Theater“ ist laut den Organisatoren ein voller Erfolg gewesen. „Unsere Erwartungen sind übertroffen worden“, sagte eine Sprecherin der Kulturprojekte Berlin GmbH. Nach vorsichtigen Schätzungen seien am Samstagabend weit über 20 000 Besucher in die 51 beteiligten Bühnen gekommen. Allein im Großen Saal der Staatsoper seien 8000 Menschen, in der Schaubühne 4000 Gäste gezählt worden. Zwischen 19 und 1 Uhr hatten die Bühnen im Einstundentakt etwa 30-minütige Programme gezeigt. Die zweite „Lange Nacht“ ist für den 10. April 2010 geplant. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben