Stadtleben : Seal lässt Heidi für neues Auto sitzen

Für ein Auto lassen Männer gern mal alles stehen und liegen. Popstar Seal zum Beispiel seine Ehefrau Heidi Klum und die drei Kinder. Die blieben in den USA, während der Brite am Mittwoch in Berlin Werbung für den neuen Audi A 5 machte. Zur Präsentation in den ehemaligen Kabelwerken in Spandau spielte der Sänger ein halbstündiges Akustikkonzert mit Hits wie „Kiss From A Rose“ oder „Crazy“. Zugleich gab er einen Vorgeschmack auf sein neues Album, das im Oktober erscheinen soll. Nach seinem Auftritt posierte Seal noch mit Moderator Kai Pflaume, der durch den Abend führte, danach verschwand er sogleich. Vielleicht, um sich wenigstens kurz telefonisch bei seiner Familie zu melden. hey

0 Kommentare

Neuester Kommentar