Stadtmenschen : Bambi-Hilfe für Kinder in Not

Netzwerk für Kinder. Vor der alljährlichen Bambi-Verleihung des Burda-Verlags, die am 26. November in Potsdam stattfindet, gibt es einen Hilfsmarathon der „Tribute to Bambi Stiftung“, die sich um Nöte benachteiligter Kinder kümmert.

Gestartet wurde er gestern Abend in dem zum Eventort „Station“ umgemodelten alten Bahnhof in der Luckenwalder Straße. Unterstützt werden sollen 2009 „Die KINDERHILFE - Hilfe für leukämie- und tumorkranke Kinder e.V. inBerlin/Brandenburg“, das Kinderhospiz Sonnenhof und „Die Arche - christliches Kinder- und Jugendwerk e.V., außerdem „KITz -Kinder nach belastenden Ereignissen stützen“. Marietta Slomka moderierte. Sasha und 2Raumwohnung unterhielten die Gäste. Seit 2001 brachte die Stiftung mehr als 2,5 Millionen Euro auf. Gestern waren auch Moderatorin Sabine Christiansen, Designerin Anna von Griesheim, Russlands Botschafter Vladimir Kotenev, Produzent Jack White, Sportlerin Katharina Witt und Model Franziska Knuppe dabei. Boxer Henry Maske und Sänger Peter Maffay berichteten über ihre eigenen Stiftungen: „Wir Erwachsenen können die Schutzräume schaffen, die bedürftige Kinder brauchen.“ Bi

0 Kommentare

Neuester Kommentar