STADTMENSCHEN  : Pappkameraden in der Lostrommel

G,a BartelsD

Die Schweiz hat schon viel Seltsames hervorgebracht: Schwyzerdütsch, Heidi und Almöhi, Taschenmesser mit Operationsbesteck oder DJ Bobo. Deutlich weniger Krach als letzterer machen die beiden feschen Jungs von Ohne Rolf. Wie jetzt, „Ohne Rolf“? Tja, so seltsam heißt das Komikerduo, das ab Mittwoch in der Bar jeder Vernunft gastiert. Christof Wolfisberg und Jonas Anderhub haben gleich ein völlig neues Kleinkunstgenre erfunden: Umblätterkabarett, Rascheltheater oder Papierkomik könnte man die schweigsame Show nennen, die trotzdem über jede Menge Wortwitz verfügt.

Letztens waren sie sogar ganz prominent im ZDF bei der von Thomas Gottschalk moderierten Verleihung des Deutschen Fernsehpreises mit einem lustigen Papierdialog zu sehen. Per Pappplakat hielten sie die Laudatio für die Kategorie „Bestes Drehbuch“. Seltsamerweise wurde anschließend dauernd über Marcel Reich-Ranicki gesprochen statt über die schrägen Schweizer.

Wie die Zettelwirtschaft auf der Bühne aussieht? Ganz einfach: Zwei Männer in schwarz stehen mit stoischer Miene hinter schwarzen Tafeln, die sie in rasantem Tempo mit großen Blättern behängen. Darauf stehen Worte und kurze Dialoge – zumindest solange bis ein seltsamer Druckerfarbenschwund auftritt, der für allerlei Turbulenzen sorgt.

Eine subversive Verzettelung, die mit ihren Späßen und Kalauern irgendwo zwischen absurdem Theater, philosophischem Kabarett und lebendigem Comic angesiedelt ist. Und wegen des lachenden Publikums dann doch nicht tonlos über die Bühne geht.

Wenn Sie Premierenkarten für „Blattrand“ – so heißt die Show – am 19. November gewinnen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Mail. Wir verlosen 2x2 Tickets. Mailen Sie bitte bis Montagmittag an verlosung@tagesspiegel.de. Bitte mit vollem Namen und einer Telefonnummer, unter der wir Sie direkt erreichen können. Die Gewinner hören von uns. Gunda Bartels

„Ohne Rolf“, Bar jeder Vernunft, 19. November bis 7. Dezember, Karten ab 23,80 Euro unter der Telefonnummer: 883 15 82

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben