TONPROBE : Alanis Morissette, K.D. Lang und Extrabreit

MONTAG



Um 19.30 Uhr tritt Annett Louisan („Ich will doch nur spielen“) mit ihrer Mischung aus Chanson und Pop auf dem Gendarmenmarkt auf. Karten kosten zwischen 47 und 69 Euro.

DIENSTAG

Ihr Comeback-Album „Flavors of Entanglement “ lief bei uns bisher nicht so erfolgreich wie erhofft, trotzdem wird das Konzert von Alanis Morissette um 20 Uhr im Tempodrom gut gefüllt sein. Hits wie „Ironic“ und „You Oughta Know“ gibt es auch zu hören. Karten ab 44 Euro.

DONNERSTAG

Auch die Kanadierin K.D. Lang hat ein neues Album veröffentlicht. Es heißt „Watershed“, die Songs daraus präsentiert sie ab 21 Uhr in der Volksbühne. Es gibt noch Karten für 43 Euro.

In der Maria am Ufer tritt ab 22 Uhr die neuseeländische Dub-Funk-Band The Black Seeds auf (18 Euro).

FREITAG

In der Zitadelle Spandau spielt ab 19.30 Uhr die kanadische Sängerin und Jazzpianistin Diana Krall (Tickets ab 44 Euro).

Die NDW-Veteranen von Extrabreit stehen ab 18.30 Uhr auf der Biesdorfer Parkbühne (19 Euro).

Das Konzert von Death Cab for Cutie in der Kulturbrauerei ist leider ausverkauft.

SONNABEND

Der amerikanische Country-Sänger Kris Kristofferson spielt ab 19 Uhr in der Zitadelle Spandau. Karten kosten zwischen 42 und 66 Euro. sel

Weitere Veranstaltungstipps gibt es immer donnerstags im Ticket.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben