Verlosung : Mit Freikarten zu Paul van Dyk

Der Tagesspiegel verlost für einen Auftritt des DJs Paul van Dyk im GMF@Weekend drei mal zwei Karten.

319219_0_235f1b6c.jpg
Foto: ddpddp

Berlin ist die Wahlheimat von Paul van Dyk, aber das ist relativ. Meistens ist der DJ ja doch auf Achse, jettet mal hierhin und mal dorthin, zu den über den Erdball verteilten Zentralorten der internationalen Fan-Gemeinde der Elektro-Klänge. Aber die Bindung war dann doch eng genug, dass er am 20. Jahrestag des Mauerfalls zu den Zelebritäten auch eine Hymne beisteuerte und live einspielte: „We are one“. An diesem Sonntag steht er wieder einmal auf einer Berliner Bühne, legt ab 23 Uhr bei einem exklusiven Gig im GMF@Weekend, Alexanderstraße 7 in Mitte, auf. Der Tagesspiegel verlost für den Auftritt drei mal zwei Karten, die ansonsten 15 Euro an der Abendkasse kosten. Mehr Infos gibt es unter www.gmf-berlin.de. Die Gage spendet Paul van Dyk der Berliner Aidshilfe. Wer an den Freikarten interessiert ist, maile dies bitte unter dem Stichwort „Paul“ an verlosung@tagesspiegel.de, und zwar bis zum heutigen Mittwoch, 16 Uhr. Bitte eine Telefonnummer angeben, die Gewinner werden benachrichtigt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben