STADTMENSCHEN : Bitte keine Kamelien

Foto: AFP
Foto: AFPFoto: AFP

Die berühmteste Lungenkranke der Literatur- und Filmgeschichte ist wohl die Kameliendame. Die mit der ungewöhnlichsten Erkrankung der Atmungsorgane tauchte erst in einem Buch von Boris Vian auf und betritt nun die Welt des Kinos: Chloé, in deren Lunge – eine Seerose wächst. „Der Schaum der Tage“, so heißt der Spielfilm von Regisseur Michel Gondry, der mit Hauptdarstellerin Audrey Tautou am 17. September zur Premiere dieses Streifens über den Sinn des Lebens und die Liebe ins Cinema Paris kommt. Es ist davon auszugehen, dass die schöne Audrey dabei auch Blumen erhält. Von Kamelien wäre abzuraten. ac

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben