STADTMENSCHEN : Waldbrandgefahr in der Wuhlheide

Erwärmende Nachrichten sind in diesen nasskalten Tagen ja etwas Wunderbares. Und wenn sich die Musiker von Rammstein für zwei Berlinkonzerte ankündigen, legen selbst die grimmigsten Ultras in den Fußballfankurven vor Ehrfurcht ihre Fackeln aus der Hand. Rammstein, 1994 in Berlin gegründet, treten am 24. und 25. Mai in der Wuhlheide auf und werden dort wieder traditionell ihr mächtiges Feuerwerk abbrennen – dafür sind sie schließlich bekannt. Sänger Till Lindemann, 49, lebt mit der Potsdamer Schauspielerin Sophia Thomalla zusammen. Die 35 000 Karten für die beiden Konzerte dürften schnell weg sein – meist spielt die Band ja nur auf Festivals. Der Vorverkauf startet am Sonnabend, 11 Uhr. AG

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben