Berlin : Stipendium: Ab in die USA für Schüler und junge Berufstätige

kas

Auch im Sommer 2002 können wieder 300 Schüler und Schülerinnen und 100 junge Berufstätige mit einem Stipendium des Bundestages ein Jahr in den USA verbringen. Die Schüler wohnen dort in Gastfamilien und besuchen die High School, die Berufstätigen ein College mit anschließendem Praktikum in einem Betrieb.

Bewerben können sich nach Angaben des Veranstalters Schüler, die bei der Ausreise am 31. Juli 2002 die 10. Klasse abgeschlossen haben und höchstens 17 Jahre alt sind. Wer die Schule mit der 9. Klasse abschließt, muß mindestens 16 Jahre alt sein. Berufstätige, höchstens 22 Jahre alt, müssen vor der Reise ihre Ausbildung abgeschlossen habe. Bewerbungsformulare gibt es unter Tel. 227 73 622 oder 227 52 421. Bewerbungsschluß ist der 7. September 2001.

Der Austausch soll übrigens keine Einbahnstraße sein. Auch amerikanische Austauschschüler suchen für den Sommer 2002 noch deutsche Gasteltern. Interessierte Familien können sich unter Tel. 040 / 2270020 melden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar