Berlin : Taxifahrer streiken am Flughafen Tegel

Am Flughafen Tegel kann das Warten auf ein Taxi am heutigen Montag und auch am Mittwoch lange dauern. Zwischen 7 und 12 Uhr sollen keine Fahrgäste aufgenommen werden. Das Gewerbe protestiert nach Angaben von Stephan Berndt von Taxi Deutschland gegen die Flughafengesellschaft, die die Fahrer zwinge, den Nachrückplatz zu nutzen, aber nichts gegen das unerlaubte Einsteigen von Fahrgästen am Terminal unternehme. Zudem wehrt sich das Gewerbe gegen die Zahlung von 50 Cent, die den Kunden bei Fahrten vom Flughafen in die Stadt aufgebrummt wird. Das mit der Gebühr finanzierte Servicepersonal bringe die vereinbarte Leistung nicht, sagte Berndt. Am neuen Flughafen BER sollen 1,50 Euro fällig werden; auch dagegen wehren sich die Taxifahrer. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar